DEFINITION



DEFINITION

"Interim Management-Excellence"

ist die aktive Auseinandersetzung von Interim Managern mit sich ständig wandelnden Faktoren, unter Berücksichtigung einer ganzheitlichen Wertereflexion bezogen auf eine Organisation/ Organisationseinheit und deren spezifischen Relationen, damit neue Muster entstehen, um besser verstehen und besser handeln zu können.